Wie wir reisen. #26

Ein kleiner großer roter Bus. Bekannt auch als VW Bulli. Sommersüdosttauglich, Dach über dem Kopf, Küche und Schlafplatz in einem. Bergauf, bergab. Manchmal rollt er und manchmal wäre anschieben wohl angebracht. Unsere diesjährige Dreiwochensommertour hat er gut überstanden und uns sicher durch alle Wetter- und Straßenlagen von Nord nach Süd und wieder zurück gebracht.

Eine kleine Reiserückschau auf Rädern quasi, mit Katzenbesuch, Heiligenbildchen, Meeresblick, Sonne und auch Regen:

Camp Starigrad Paklenica Rolleiflex

Meeresblick Kroatien

 bulli innen

ich

Katze im Bulli in Kroatien

katze auf dem dach

Berge und Olivenhaine und ein Bulli

Reisen im bulli

CCI03112013_00005

Mit dem Bulli auf dem Campingplatz

Ein Sommerauto. Gerade im Winterschlaf. Und der Verrückte auf dem unteren Foto hat es die meiste Zeit gelenkt :) …und vielleicht versuchen wir es ja doch mit dem Norden im nächsten Jahr.

Merken

Advertisements

6 Antworten zu “Wie wir reisen. #26

  1. Ich habe gerade Deinen roten kleinen Bulli entdeckt und mir geht das Herz auf. Wir fahren auch mit so einem roten Wohn„flitzer“ durch die Gegend. Das letzte Mal quer durch die Masuren. Mittlerweile ist es fast 30 Jahre alt und rollt immer noch ;-) LG Aqually

    • Oh, die Masuren. Die stehen bei uns auch noch auf der Reiselisten. Schon schön, so ein rollnds Minihaus :) liebe Grüße!

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s