Heimatkunde. Zittauer Gebirge.

Oberlausitz zittauer Gebirge_4Oberlausitz zittauer Gebirge_Dampflok

Diesmal keine Auslandsreise… Das kleinste Mittelgebirge Deutschlands liegt südlich von Zittau, die Schmalspurbahn tuckert durch die Wälder bis nach Oybin oder Jonsdorf. Ruhe und Idylle vorprogrammiert. Ziemlich gute Gründe, um einmal herzukommen, oder?

Oberlausitz zittauer Gebirge_7Oberlausitz zittauer Gebirge_3Oberlausitz zittauer Gebirge_Oybin

Und wenn man in Zittau studiert, dann muß man dieses Programm einmal mitgemacht haben. Also: Mit der Dampflok ins Gebirge und sich zwischen all den anderen wanderlustigen Menschen einen Weg bahnen. Zum Glück führte der bei uns etwas abseits durch die Wälder. Trotz Karte sind wir ein bisschen querfeldeingelaufen.. schöne Ausblicke und Schafherden inklusive.

Mit gefüllten Picknicktaschen sind wir mal kurz über die Grenze nach Tschechien gewandert und waren ebenso schnell zurück im Sachsenland. Staunen konnte man vor allem über die pittoresken Dörfer, die meisten herausgeputzt.   Oberlausitz zittauer Gebirge_5 Oberlausitz zittauer Gebirge_8  Oberlausitz zittauer Gebirge_Teufelsmühle  Oberlausitz zittauer Gebirge_nach den Zügen Oberlausitz zittauer Gebirge Trinkwasser Oberlausitz zittauer Gebirge Oberlausitz zittauer Gebirge_2

Ein schönes Fleckchen Erde, das – glaube ich – ziemlich unbekannt ist, oder?

Oberlausitz zittauer Gebirge_6

Advertisements

5 Antworten zu “Heimatkunde. Zittauer Gebirge.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s