Heimatkunde. In Hirschfelde.

Ein Ausflug noch im Herbst. In Hirschfelde, vor den Toren von Zittau, gibt es ein altes Kraftwerk zu bestaunen. Zumindest, wenn man innerhalb der Öffnungszeiten kommt. Wenn nicht, so wie wir, dann kann man ein bisschen auf dem Gelände rumschleichen und sich an dem Gebäude erfreuen.

Und sich dann, nach der Entwicklung des Diafilms [Agfa CT Precisa 100 Precisa], fragen, was denn schief gelaufen ist. Also ich wundere mich, warum die Fotos so dunkel geworden sind…. Eigentlich wollte ich den Film crossentwickeln lassen und dachte mir aber dann, dass so normale Abzüge von einem Diafilm auch spannend sein können. Mittlerweile glaube ich, dass man den Film dann aber anders belichten sollte. DAS ist jetzt bestimmt DIE super Einsicht! Nun ja, ich kann es jetzt auch nicht mehr ändern und beim nächsten mal wird dann einfach wieder gecrosst.

hirschfelde_5

hirschfelde_3_

hirschfelde_4_

hirschfelde_1_

hirschfelde_8

hirschfelde_7

Advertisements

2 Antworten zu “Heimatkunde. In Hirschfelde.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s