Zurückblick. In analog.

So ein Blick zurück am Jahresende ist schön. Bisher habe ich das immer nur stückweise und viel ausführlicher gemacht. Ich habe Fotos in Alben geklebt. Das mache ich auch weiterhin, nur gerade steht das leider ein bisschen hinten an. Deswegen bin ich heute einmal meine digitalen Analogerinnerungen an das Jahr 2013 durchgegangen. Es gibt ziemlich viele Fotos, die ich noch nicht gezeigt habe. Ein paar habe ich jetzt herausgesucht. Es ist zwar schon das neue Jahr, aber Pünktlichkeit war noch nie [so richtig] meine Stärke.

Hier also jetzt eine kleine Zurückreise durch [mein] Zweitausenddreizehn.1 Architektur Dresden Graues, winterliches Dresden.2 Altes Haus Dresden

Sonniges, frühlingshaftes Cagliari mit Botschaften aus Südost [<lep> = <schön>] und dann ein Friseurlädchen in Novi Sad. 3 Cagliari Sardinien lep4 Novi Sad FriseurBald darauf RegenWasserfluten und viele Sandsäcke in der Lieblingsstadt.5 elbe hochwasser 6 fensterbank

Knoblauchbrot vom Grill. Sommer!
7 knoblauch und  brot 8 Elbe DresdenDie Elbe, irgendwann war das Wasser weg, die Tiere wieder da und die Weinreben grünten. 9 Kuh Elbe

Erdbeeren und ein Eis, Sommer, sagte ich ja bereits :) – auch auf dem Balkon. 11 Salat Balkon

10 Paupau Eis Dresden

Schlösser. Übigau und Hirschstein. 12  Dresden Übigau Schloss

13 Rose im schlossgarten

Gib eine Beschriftung ein

Noch mehr Sommer. Diesmal an der Adria. Das Paradies, aber mich fragt ja keiner.. 14 sonnenuntergang Adria

Geburtstagskuchen und Lieblingsherbstobst. 15 Geburtstag Tafel 16 Quitten 17 ApfelernteÄpfel vom Baum und Kürbis auf dem Teller. Lecker, alles. 18 kürbissuppe

Und zum Jahresende hin.. Lernen! Viel und Intensiv. Und so gehts dann jetzt auch weiter.19 Seminar Alfeld

So! Etwas sommerlastig ist’s geworden. Aber das ist vielleicht ganz gut so, jetzt im Winter… Es gäbe noch so viele Bilder zu zeigen und Ereignisse zu erzählen, aber soviel für heute.
Euch allen ein wunderbarfeines neues Jahr mit viel Zeit für Freude und andere gesunde Dinge :)

Advertisements

3 Antworten zu “Zurückblick. In analog.

  1. Hihi, Sommer ist immer gut! Und das sieht nach verschiedenen Kameras aus, mit denen du dein (scheinbar) tolle Jahr so bunt festgehalten hast! „Analogerinnerungen“ – das klingt auch wieder so schön! Wunderbar!

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s