noch neun Tage.

… und das hier zum erinnern!

ich schleppe immer noch die Hausarbeit aus Jena mit mir herum, bzw. ich schiebe sie vielmehr vor mir her. ali šta da radim? Augen zu und durch. gleich fange ich an. bestimmt. nur noch… etwas essen, eine E-Mail schreiben, Wäsche waschen, Vokabeln lernen…

Merken

Advertisements

Eine Antwort zu “noch neun Tage.

  1. Das hab ich auch allzu oft gemacht – alles Mögliche außer die Hausarbeit/en zu schreiben :-) Du Glückliche, jetzt hast du aber all die Hausarbeiten hinter dich gebracht. Musst ja unbedingt irgendwie feiern!

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s